Roncone, Italien:
Roncone liegt in der autonomen Provinz Trentino rund 50 Kilometer von Trento (Trient) und 30 Kilometer von Madonna di Campiglio entfernt in Richtung Bresca. Beziehungen zwischen den Gemeinden Offenberg und Roncone gibt es seit 1997. Sie gehen zurück auf einen Bekannten von Bürgermeister Niko Walther, der für Roncone früher als Pfarrer zuständig war und wusste, dass ein bayerischer Partner gesucht wurde. Am 28. August 2004 fand nun bei einem würdigen Festakt die offizielle Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde statt.
Am 24. Oktober 2015 fand bei einem Festakt im Rathaus in Neuhausen die erneute Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde mit 1. Bürgermeister Hans-Jürgen Fischer statt.



   
Partnerstadt Roncone

Wir finden es äußerst vorteilhaft, wenn die Gemeinden, aber auch die Bürger kennen lernen und vergleichen, wie unsere Nachbarn leben und wie sie eine Kommune verwalten.


Hohenstein, Thüringen:

Seit der Wiedervereinigung bestehen Verbindungen zur früher betreuten ostdeutschen Gemeinde Hohenstein (www.gemeindehohenstein-harz.de)